Bei bestem Wetter 

Senioren-Nachmittag bei der Freiwilligen Feuerwehr 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neuötting - Bei strahlendem Sonnenschein haben jetzt Seniorinnen und Senioren des Seban-Dönhuber-Hauses die Freiwillige Feuerwehr Neuötting besucht.

Empfangen wurden sie vom 1. Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Franz-Xaver Anders und dem langjährigen 1. Vorstand Josef Putz.  Sie gaben den Gästen aus dem BRK Seniorenhaus einen Rückblick auf die Geschichte der Feuerwehr in Neuötting und erklärten den typischen Einsatz-Ablauf bei einem Notfall. 

Auf die Frage der Senioren, welcher Einsatz im Laufe seiner Einsatzzeit bei der Feuerwehr der schwierigste war, antwortete Josef Putz: " Jeder Einsatz ist schwierig, weil man nie genau weiß, was für eine Situation am Unglückort herrscht". Bei schwierigsten Einsätzen würden auch Hilfskräfte und Feuerwehr vom Kriseninterventions-Team betreut.

Der kurzweilige und informative Nachmittag bei der Feuerwehr klang mit Kaffee und Kuchen sowie einem gemeinsamen Gruppenfoto aus.

Pressemitteilung BRK-Kreisverband Altötting

Zurück zur Übersicht: Stadt Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser