Aquaplaning: Crash auf der A94 nach Hagelschauer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neuötting - Am Samstagnachmittag kam es auf der A94 Richtung München zwischen Alzgern und Neuötting zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Volvo verlor wegen Aquaplaning die Kontrolle.

UPDATE, 16.12 Uhr:

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr auf der A94 bei Neuötting gekommen. Der Fahrer eines Volvo V80 mit Münchener Kennzeichen war auf der A94 in Fahrtrichtung München unterwegs.

Zwischen den Anschlussstellen Alzgern und Neuötting überraschte ihn ein heftiger Hagelschauer, welcher auch die komplette Fahrbahn bedeckte. Aufgrund von Aquaplaning verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in die Mittelleitplanke. Die Feuerwehren aus Marktl und Marktlberg sperrten den linken Fahrstreifen für circa eine Stunde. Verletzt wurde niemand.

Unfall auf der A94 wegen Aquaplaning

Erstmeldung:

Am Samstagnachmittag kam es auf der A94 Richtung München zwischen Alzgern und Neuötting zu einem Verkehrsunfall. Die linke Fahrspur wurde gesperrt.

TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Stadt Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser