Auftakt zum Jubiläum

90. Bartlmädult in Neuötting feierlich eröffnet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neuötting – O´zapft is zum Jubiläum: Die 90. Bartlmädult in Neuötting eröffnete am Donnerstag feierlich ihre Pforten: Mit Standkonzert, Auszug und allem, was dazugehört.

Nach dem Standkonzert am Stadtplatz folgte der feierliche Auszug mit vielen Vereinen und Kapellen zum Festplatz. Im Festzelt zeigte sich Bürgermeister Peter Haugeneder wieder einmal mehr von seiner besten Seite: Mit nur zwei Schlägen zapfte er das erste Fass mit dem beliebten Müllerbräu-Festbier an. Das Stadtoberhaupt freut sich nun auf friedliche und feierfreudige Tage bis zum kommenden Dienstag.

Eröffnung der Bartlmädult (1)

Die Bartlmädult lockt in den nächsten Tagen mit wechselnden Programmen im Festzelt, einem spektakulären Park an Fahrgeschäften für jung und alt sowie mit vielen Buden mit Köstlichkeiten und schönen Dingen zum kaufen. Auch heuer gibt es wieder das beliebte U(nfiltriert)-Party-Zelt mit dem Weinpresse-Team sowie das Weinzelt mit uriger Gemütlichkeit für die späteren Stunden auf dem Festplatz. Rundum: Der Besuch in Neuötting lohnt sich allemal.

Bilder: Bartlmädult Neuötting - Eröffnung 2

stl

Zurück zur Übersicht: Stadt Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser