In der Zunftstraße in Neuötting

Rentner nimmt Rentnerin Vorfahrt - Auto landet an Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neuötting - Am späten Freitagvormittag hat es in der Zunftstraße gescheppert. Ein Auto soll aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum gerauscht sein!

UPDATE, Samstag 17.25 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am Freitag, 08.04.16, gg. 11.25 Uhr, bog ein 87-jähriger Pkw-Lenker aus Pleiskirchen von der Zunftstraße kommend nach rechts auf die Braumeisterstraße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer von links auf der vorfahrtsberechtigten Braumeisterstraße kommenden 79-jährigen Pkw-Lenkerin aus Garching. Die beiden Pkws stießen zusammen und das Fahrzeug der 79-jährigen prallte im Anschluss frontal an einen Baum. Durch den Anstoß ließ sich die Fahrertür nicht mehr öffnen und die Garchingerin musste durch Kräfte der Feuerwehr Neuötting aus ihrem Fahrzeug befreit werden. 

Die 79-Jährige erlitt mittelschwere Verletzungen. Sie kam mit dem Rettungsdienst ins Kreisklinikum Altötting. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen und am Baum entstanden Sachschäden von gesamt ca. 15.100 Euro.

UPDATE 12.50 Uhr:

Zu einem Verkehrsunfall durch einen Vorfahrtsverstoß ist es am Freitagmittag gegen 11.30 Uhr auf der Neuöttinger Zunftstraße gekommen. Ein 87-jähriger Pleiskirchner wollte mit seinem BMW X1 von der Braumeisterstraße auf die Zunftstraße auffahren und übersah dabei eine von links kommende vorfahrtsberechtigte Rentnerin in einem Toyota Auris. 

Die Rentnerin versuchte noch auszuweichen, verriss das Lenkrad und prallte gegen einen Baum. Sie wurde durch den Aufprall im Fahrzeug eingeschlossen. Die Feuerwehr Neuötting öffnete mit dem Spreitzer die Fahrertüre. Die Fahrerin wurde mittelschwer verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Unfall in Zunftstraße

Die Erstmeldung:

In der Zunftstraße in Neuötting hat sich am späten Freitagvormittag ein Unfall ereignet. Ersten Erkenntnissen vor Ort zufolge prallte dort ein Auto aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum. Der Fahrer des Autos soll eingeschlossen worden sein. Die Rettungskräfte sind im Einsatz.

Timebreak21

Zurück zur Übersicht: Stadt Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser