Kommunalwahl Bayern 2020

Haugeneder (SPD) bleibt Bürgermeister in Neuötting

Amtsinhaber Peter Haugeneder (l.) bekommt es bei der Bürgermeisterwahl in Neuötting am 15. März mit Claudia Hann (r.) zu tun. 
+
Amtsinhaber Peter Haugeneder (l.) bekommt es bei der Bürgermeisterwahl in Neuötting am 15. März mit Claudia Hann (r.) zu tun. 

Neuötting - Am 15. März 2020 fanden die Kommunalwahlen in Bayern statt. Auch die Stadt Neuötting wählte einen neuen Bürgermeister.

Am 15. März 2020 fand die Kommunalwahl in Bayern statt. Neben einem Bürgermeister wählten die Neuöttinger Bürger, neben Landrat und Kreistag, vor allem auch den Stadtrat.


Peter Haugeneder im Amt bestätigt

Erster Bürgermeister Peter Haugeneder wurde mit 64,4 Prozent in seinem Amt bestätigt.

Alle weiteren Ergebnisse:


  • Claudia Hann 35,6 Prozent
  • Die Wahlbeteiligung lag bei 52,8 Prozent.

Das Ergebnis der Stadtratswahlen

  • CSU: 10 Sitze 
  • Grüne: 3 Sitze  
  • SPD: 5 Sitze und Bürgermeister
  • FW: 2 Sitze

Wer ist in den Stadtrat Neuötting eingezogen?

  • CSU: Schwarzer Horst, Hann Claudia, Rauschecker Irmgard, Mayer Stephan, Wiesmüller Franz, Angermaier Klaus, Müller Reinhard, Wurm Patrick, Bruckmeier Thomas, Mayer Verena 
  • Grüne: Ober Martin, Pfriender Monika, Puppe Christa
  • SPD: Gastel Jürgen, Garschhammer Ulrike, Bruckmeier Rupert. Wortmann Maria, Wienzl Stefan
  • FW: Hofstetter Oskar, Estermaier Konrad

Kommunalwahl 2020 - die Ergebnisse:

---

Kommunalwahl Bayern 2020 - Das sind die Kandidaten bei der Bürgermeisterwahl in Neuötting:

Weitere Parteien haben bisher noch keine Kandidaten angekündigt.

Rückblick: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2014

Die Wahl zum Bürgermeister in Neuötting bei der Kommunalwahl 2014 war eine klare Angelegenheit. Denn Peter Haugeneder (SPD) setzte sich mit 64,2 Prozent gegen Veit Hartsperger (CSU) durch und wurde im Amt bestätigt.

Ergebnis der Bürgermeisterwahl:

  • Peter Haugeneder (SPD): 64,2 Prozent
  • Veit Hartsperger (CSU): 35,8 Prozent

Rückblick: Das Ergebnis der Stadtratswahlen 2014

Bei den Stadtratswahlen konnte die CSU die Mehrheit der Stimmen für sich verbuchen. Kann die Partei das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern 2020 wiederholen?

  • CSU: 48,2 Prozent (10 Sitze)
  • SPD: 33,1 Prozent (7 Sitze)
  • FW: 12,0 Prozent (2 Sitze)
  • Bündnis90/Die Grünen: 6,7 Prozent (1 Sitz)

Die Wahlbeteiligung betrug bei der Kommunalwahl 2014 53,6 Prozent.

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE auf innsalzach24.de

Am Wahltag, den 15. März 2020, finden Sie alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 in Bayern LIVE auf innsalzach24.de.

jz

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare