Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fischer vergisst Handbremse - Auto verschwunden

Bergung erfolgreich: Kastenwagen in Neuötting aus Inn gezogen

Der Kastenwagen war im Oktober vergangenen Jahres kurz unterhalb der Staustufe Neuötting aus Unachtsamkeit in das Wasser gerollt.
+
Der Kastenwagen war im Oktober vergangenen Jahres kurz unterhalb der Staustufe Neuötting aus Unachtsamkeit in das Wasser gerollt.

Ein am 11. Oktober 2020 im Inn versunkener Kastenwagen konnte nun lokalisiert und geborgen werden. Auslöser der Bergungsaktion war eine Peilfahrt der Verbund Innkraftwerke mit einem Spezialboot. Dabei fiel das Fahrzeug im Bereich direkt unter der Brücke der A94 auf.

Neuötting - Nach einer ersten Sondierung mit dem Sonarboot der Wasserwacht Töging machten sich die Einsatztaucher der Wasserwachten Burgkirchen und Töging an die Arbeit, abgesichert vom einem Rettungsboot der Wasserwacht Altötting.

In mehreren Tauchgängen wurde das Fahrzeug mit einer Arbeitsleine gesichert und Bergematerial angebracht. Anschließend konnte das Fahrzeug mit Hilfe eines örtlichen Bergungsunternehmens aus dem Fluss geborgen werden.

Der Kastenwagen war im Oktober vergangenen Jahres kurz unterhalb der Staustufe Neuötting aus Unachtsamkeit in das Wasser gerollt - ein Fischer hatte die Handbremse vergessen anzuziehen. Dabei war niemand verletzt worden.

Fotos von der Fahrzeugbergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober

Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß
Fahrzeug-Bergung aus dem Inn bei Neuötting am 12. Oktober
Die Bergung des Autos aus dem Inn am 12. Oktober bei Neuötting © fib/Eß

mz/BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Töging-Winhöring

Kommentare