Neues Freizeitheim rockt!

Burghausen - Gut eine Woche hat das Freizeitheim jetzt seit seinem Umbau wieder geöffnet. Die neuen Räume und das Freizeitangebot kommen bei den Jugendlichen super an. ++Video++

Highlight im umgebauten Freizeitzentrum ist eindeutig das Tonstudio im Dachgeschoss. Aber auch der „Blaue Raum“, die Disko und die neue Teestube kommen super an bei den Jugendlichen.

„Wir haben seit dem Umbau zwar erst wieder eine Woche geöffnet, aber man kann jetzt schon saegn, dass mehr Jugendliche herkommen als früher“, meint Dirk Hermes, pädagogischer Mitarbeiter.

Vorher war das Freizeitheim nicht besonders anziehend: Undichte Fenster, eine marode Elektrik und eine kaputte Heizungsanlage. Jetzt erstrahlt alles in neuem Glanz und die Besucher fühlen sich hier richtig wohl. Mit Billiard, Tonstudio, Spielen, Kino, Theater, Disko und Werkstatt ist außerdem das Freizeitangebot für die Jugendlichen sehr abwechslungsreich und spannend.

Lesen Sie auch

Freizeitheim nach Umbau wieder geöffnet

Anette Mrugala

Rubriklistenbild: © Anette Mrugala

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser