Neue Touristen-Homepage für Inn-Salzach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Die Tourismusregion Inn-Salzach hat eine neue Homepage. Im Altöttinger Rathaus wurde sie vorgestellt.

„Emotionale Bilder, einfache Navigation und ein Online-Buchungssystem der Region zeichnen die neue Homepage der Tourismusregion Inn-Salzach aus“, berichtet der Alt-Neuöttinger Anzeiger. 

Robert Klauser, Geschäftsführer der EDV-Firma infomax, präsentierte die Website, die 20.700 Euro gekostet hat, im Rathaus. Von der EU habe man aber einen Zuschuss erhalten, unter der Voraussetzung, dass die Seite bis zum 30. Juni fertiggestellt würde. Das ist gelungen.

Auf der Seite findet man die Urlaubsorte der Region, regionale Attraktionen und aktuelle Termine. Touristen können auch nach einer Unterkunft suchen. Dafür müssen sie nur Datum und Ort eingeben.

Fritz Schmuck, Geschäftsführer der Tourismusgemeinde, ist begeistert von der einfachen Navigation der Seite. Um auf den Trend der kurzfristigen Urlaubsplanung zu reagieren, gebe es zudem ein Online-Buchungssystem. „Ganz viele buchen kurz bevor’s losgeht. Das geht über Internet am besten.“ So Schmuck im Anzeiger.

Hier geht´s zur Inn-Salzach Touristen-Homepage

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser