Luftpistolen-Gauschießen: über 8000 Schuss

+
v. l. Schirmherr und Bürgermeister Heinrich Hollinger, Maier Bernhard, Helmberger Franz, Manfred Horn, Hannes Aigner, Bartl Johann

Tüßling - Mit der Siegerehrung im Vereinsheim der Schützengesellschaft Mittermühle ging jetzt das Luftpistolen-Gauschießen des Schützengaus Altötting zu Ende.

Schützenmeister Hannes Aigner vom austragenden Verein der Schützengesellschaft Mittermühle konnte bei der Preisverteilung unter anderem den Schirmherrn Bürgermeister Heinrich Hollinger und den Gauschützenmeister Sebastian Kammhuber begrüßen. An den fünf Tagen des Gauschießens haben sich insgesamt 169 Schützinnen und Schützen aus 26 Vereinen beteiligt.

Es wurden über 8.000 Schüsse abgegeben und 743 Serien geschossen.

Als ältester Teilnehmer nahm Johann Auer, Jahrgang 1923 teil. Der jüngste Teilnehmer war Simon Andrä, Jahrgang 1999.

Hannes Aigner hob das große Interesse am Schießsport und das faire Verhalten aller Teilnehmer hervor. Sein herzlicher Dank galt allen Spendern, die es ermöglicht haben, eine stattliche Anzahl von Sachpreisen sowie die Pokale für die Gaukönige und die Mannschaftswertung zur Verfügung zu stellen.

Bürgermeister Heinrich Hollinger bedankte sich dafür, dass Tüßling als Austragungsort für das Gauschießen gewählt worden ist. Er dankte dabei vor allem dem austragenden Verein, der Schützengesellschaft Mittermühle, dass diese die Arbeit auf sich genommen haben um das Gauschießen auszutragen. Gauschützenmeister Sebastian Kammhuber bedankte sich bei Bürgermeister Heinrich Hollinger für die Übernahme der Schirmherrschaft und lobte die durchdachte und gut organisierte Durchführung des Gauschießens. Den Siegern und Platzierten gratulierte er zu ihren Erfolgen und hofft, dass er alle Anwesenden bei der Königsproklamation beim Schützenball in Arbing wieder sehen werde.

Ergebnisliste:

Meisterschützen

Maier Bernhard, Hubertus Erlbach, 97 Ringe 91 Ringe

Sandner Reinhard, Reiterhof Teising, 97 Ringe 88 Ringe

Weindl Helmut, Altschützen Reischach, 95 Ringe 94 Ringe

Meister Alter-Seniorenklasse

Helmberger Franz, FSG Neuötting, 96 Ringe 95 Ringe

Stäudner Reinhard, FSG Neuötting, 96 Ringe 90 Ringe

Angerer Rudi, SV Wacker Burghausen, 94 Ringe 94 Ringe

Meister Jugend

Schmidt Oliver, Alztaler Emmerting, 94 Ringe 89

Ringe Holzner Michael, Birkhahn Schützen Eschetshub, 92 Ringe 90 Ringe

Schweiger Lena, Wildschützen Mehring, 92 Ringe 88 Ringe

Glück

Bartl Johann, Birkhahn Schützen Eschetshub, 3,6 Teiler

Müller Wolfgang, SV Wacker Burghausen, 5,7 Teiler

Unterhuber Florian, Huberwirtschützen Oberholzhausen, 12,7 Teiler

Mannschaftswertung

Schützengesellschaft Mittermühle, 143,1 Teiler (mit den Schützen Horn Manfred 17,2 Teiler, Kaiser Anna-Maria 32,8 Teiler, Gallhauser Leo 36,1 Teiler, Südbeck Norbert 50,0 Teiler)

VSSG Altötting 175,5 Teiler Huberwirtschützen Oberholzhausen 180,5 Teiler SV Wacker Burghausen 181,9 Teiler Altschützen Reischach 186,1 Teiler Meistbeteiligung der Vereine

Schützengesellschaft Mittermühle mit 26 Teilnehmern SV Wacker Burghausen mit 17 Teilnehmern Birkhahn Schützen Eschetshub mit 13 Teilnehmern

Pressemeldung Ernst Gallhauser

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser