Bei Töging und Neuötting

Auf A94: BMW steht in Flammen und Auto kracht mit Lkw zusammen 

+
Am Freitagnachmittag brannte der Motorraum eines BMW komplett aus

Töging/ Neuötting - Am Freitagnachmittag kam es an der A94 bei Neuötting zu einem Autobrand. Nur kurze Zeit später ereignete sich auf der A94 bei Töging ein Unfall zwischen einem Auto und einem Lkw. 

Zu einem Autobrand ist es am Freitagnachmitag kurz vor 17 Uhr an der Autobahnanschlussstelle der A94 bei Neuötting gekommen. Der Fahrer eines Bmw war von der Autobahn bei Neuötting abgefahren und bemerkte, dass Rauch aus dem Motorraum drang. 

Autobrand an A94 bei Neuötting

Er konnte nur noch sein Fahrzeug verlassen und den Notruf absetzen. Er wurde nicht verletzt. Der Motorraum des BMW brannte komplett aus und musste von der Feuerwehr Neuötting abgelöscht werden.

Unfall auf A94 bei Töging

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ist es am Freitagnachmittag gegen 17 Uhr auf der A94 bei Töging gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein Lkw in Fahrtrichtung Passau unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Töging überholte ihn ein mit drei Personen besetzter Wagen, welcher beim Wiedereinscheren mit dem Lkw kollidierte. 

Unfall auf A94 bei Töging - Auto kollidiert mit Lkw

Die Polizei konnte zu dem Hergang vor Ort keine Angaben machen, da alle Unfallbeteiligten keine Deutschkenntnisse haben sollen. Die drei Insassen wurden leicht verletzt. Die A94 wurde zwischen den Anschlussstellen Töging und Altötting auf Höhe der Unfallstelle einspurig circa eine Stunde gesperrt.

TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser