Leichenfund bei Schnaitsee und brennender Lkw auf A94

Das sind die meistgelesenen Artikel im November

1. Leichenfund bei Schnaitsee: Verhaftung mit großem Polizeiaufgebot in Altenmarkt

An einem Mittwochnachmittag wurde in einem Waldstück bei Schnaitsee eine Frauenleiche gefunden. Die Polizei nahm noch in der Nacht die Ermittlungen auf, die zur Festnahme eines 20-Jährigen führten. Bei der Toten handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine 53-Jährige, die seit September vermisst wurde.

2. So heftig schlugen die Flammen aus dem Strohballen-Laster!

An einem Mittwochmorgen kam es auf der A94 zu einem folgenschweren Zwischenfall gekommen. In Fahrtrichtung München geriet ein Lkw in Vollbrand. Die Zugmaschine brannte dabei völlig aus.

3. Nach Unfall auf A94: Flüchtiger polnischer Lkw-Fahrer gesucht

Ein Unfall sorgte am 23. November für Stau auf der A94. Wegen eines Unfalls war die Fahrbahn blockiert. Der Verursacher flüchtete.

4. Leiche im Innkanal bei Töging identifiziert

Am 2. November kam es am "Wasserschloss" zu einem schrecklichen Fund. Ein Spaziergänger entdeckte eine Wasserleiche. Nun konnte die Identität des Toten geklärt werden.

5. Vermissten 81-Jährigen nach Hinweis gefunden

Seit Donnerstagmittag wurde in Mößling/Mühldorf ein 81-jähriger Rentner vermisst. Aufgrund der kalten Nachttemperaturen bestand Lebensgefahr. Kurz nach 22.30 Uhr wurde er wieder angetroffen.

6. 300-Kilo-Mann erschoss zuerst Mutter und Frau, danach sich selbst

Bei den Toten von Altfraunhofen (Landkreis Landshut) handelt es sich um einen 49-Jährigen, seine Lebensgefährtin und seine 80 Jahre alte Mutter.

7. Junge Frau in Altötting an offener Lungentuberkulose erkrankt

Bei einer jungen Frau aus Somalia wurde Mitte Oktober offene Tuberkulose diagnostiziert.

8. Verliert Inka Bause wegen Narumol jetzt ihren Job bei RTL?

Keine andere „Bauer sucht Frau“-Kandidatin sorgt für so viele Lacher wie die quirlige Narumol (52), die Bauer Josef (55) 2010 den Kopf verdrehte.

9. Unglückstag: Zwei Tote am Münchner Hauptbahnhof

Zwei Unglücksfälle ereigneten sich am 6. November am Münchner Hauptbahnhof - zwei Menschen starben.

10. Fahrerin verliert Kontrolle - Pferdeanhänger mit Pferd kippt um

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochnachmittag gegen 13 Uhr auf der AÖ16 bei Marktl gekommen.

Rubriklistenbild: © FDL/TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser