Sinners, Gärkeller, Lips

Das Nachtleben zwischen Inn und Salzach in Bildern

+

Landkreis - Wild gefeiert wurde auch dieses Wochenende zwischen Inn und Salzach. Aber seht selbst:

Sinners

Bei der neuen Party-Serie Housework regierten die besten House-Beats der Stadt. Für die Tanzmusik sorgten diesmal die DJs Tapetenwechsel, Alex Wilhelm & ÉLÉFÉNT mit feinsten Deep und Tech House bis in den frühen Morgen.

Sinners Club Mühldorf - Housework

Gärkeller Aschau

Unter dem Motto „You call it Gärkeller/We call it TECHNObUNKER“ wurde in den Tiefen von Aschau unterirdisch im Gärkeller heiß gefeiert. So traf das alte Brauereigewölbe auf tiefe Bässe und ein dankbares Publikum. Auf zwei Dancefloors schmetterten die DJs CHINOU, Zugi, Bresto, Michael Eggert, MoNo.Tone und Serious Noise die heißesten House-Beats auf das Parkett. Die Idee mit „Tife Bässe sind Tief“ der jungen Männer aus dem Großraum Wasserburg hatte wieder einmal Erfolg – und dies bereits zum fünften Mal. Die Gründer wollten vor einigen Monaten eigentlich nur gelegentlich eine Party veranstalten, um „ihre Musik“ ausgiebig zu feiern.

Gärkeller Aschau - "Tiefe Bässe sind Tief"

Disco Lips

DJ Torwet präsentierte hier den Besuchern nach dem Hofdult-Besuch eine feine Mischung an Party-Musik und Bierzelt-Hits. Gefeiert wurde in Tracht bis in den frühen Morgen.

Disco Lips Altötting - Hofdult-Clubbing

stl

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser