+++ Eilmeldung +++

Medien-Bericht

Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abgestürzt

Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abgestürzt

Kriminalstatistik für den Landkreis Altötting

Mehr Ladendiebstähle durch Flüchtlinge? Das ist dran!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis Altötting - Immer wieder wird behauptet, die Flüchtlinge treiben die Kriminalitätszahlen in die Höhe, vor allem was Ladendiebstähle angeht.

Daher hat der Alt-Neuöttinger Anzeiger beim Polizeipräsidium Oberbayern Süd angefragt. Dort erhielt die Zeitung die Auskunft, dass zwischen Juli und September 2015 insgesamt 41 Fälle im Landkreis Altötting angezeigt wurden. Im Vorjahr waren es 36 - also nur fünf Fälle mehr. 

Zudem teilte Sonntag mit, dass nur bei einer Handvoll der Fälle Asylbewerber als Täter auffielen.

Nebenbei entkräftete der Alt-Neuöttinger Anzeiger ein weiteres hartnäckiges Gerücht: Die Kosten für Ladendiebstähle übernimmt nicht das Landratsamt! Sowohl Sprecher Markus Huber in Altötting, als auch Sandra Schließlberger vom Landratsamt Mühldorf teilten mit, dass diese Behauptung jeglicher Grundlage entbehre.

mg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser