Wohin mit ausgedienten Christbäumen?

Christbaum-Sammelaktionen im Landkreis Altötting

Altötting - Auch heuer hat die Abfallberatung wieder Möglichkeiten zusammengestellt, wo im Landkreis ausgediente Weihnachtsbäume abgegeben werden können und an welchen Orten Sammelaktionen angeboten werden. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Vor der Entsorgung müssen die Bäume aber auf alle Fälle vollständig abgeräumt und von sämtlichem Schmuck sowie Lametta befreit werden.

Altötting: 

Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr Altötting am Samstag, 11. Januar 2020: Nach Anmeldung per E-Mail: jugend@feuerwehr-altoetting.de oder per Telefon unter 0151-74203706 Bäume bitte mit einer freiwilligen Spende für die Jugendfeuerwehr der Stadt Altötting bereitstellen. Oder freiwillige Spende in einem Kuvert mit Namen und Adresse in den Briefkasten der FFW Altötting, Burghauser Str. 28 bis zum 11. Januar 2020 einwerfen. Kostenlose Abgabemöglichkeit an der Kompostanlage Stadel der Ostermaier GmbH. Die Kompostanlage ist bis 6. Januar 2020 geschlossen. Während dieser Zeit steht ein Container vor der Anlage bereit, in dem die Christbäume eingeworfen werden können.

Burghausen:

Christbäume können vom 2. bis 12. Januar 2020 kostenlos an einem extra mit Bauzaun abgegrenzten Bereich am Multifunktionsplatz an der Berghamer Straße (gegenüber Hotel Bayerische Alm) abgegeben werden.

Burgkirchen a. d. Alz und Hirten:

Christbäume können kostenlos ab 2. Januar 2020 an der Kompostanlage Kompost Burgkirchen OGH, Forsthof 2 entsorgt werden. Bis 12. Januar 2020 ist die Kompostanlage geschlossen; die Christbäume können jedoch auf einen Hänger vor dem Tor abgelegt werden. Für die Inhaber einer Grüngutjahreskarte kostenlose Abgabemöglichkeit der Christbäume an der Grüngutannahmestelle in Hirten am Donnerstag, 9. Januar von 17.00 bis 19.00 Uhr und am Samstag, 11. Januar 2020 von 13.00 bis 15.00 Uhr.

Emmerting:

Christbaumsammelaktion der JU Emmerting am Samstag, 11. Januar 2020 ab 8.00 Uhr gegen eine freiwillige Spende.

Erlbach:

Kostenlose Abgabemöglichkeit im Wertstoffhof jeden Samstag im Januar jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr.

Feichten a. d. Alz:

Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr Feichten am Samstag, 11. Januar 2020 ab 9.00 Uhr gegen eine freiwillige Spende. Anmeldung bitte unter 0152-58483042 (Anruf / SMS / WhatsApp) oder schriftlich per Zetteleinwurf am Feuerwehrhaus.

Garching a. d. Alz:

Die Jugendfeuerwehr Garching a. d. Alz holt die Christbäume am Samstag, 11. Januar 2020 zwischen 10.00 und 15.00 Uhr gegen eine Spende im gesamten Gemeindegebiet ab. Die Bäume bitte gut sichtbar am Straßenrand bereitstellen.

Haiming:

Kostenlose Abgabemöglichkeit der Christbäume am Wertstoffhof zu den bekannten Öffnungszeiten.

Kastl:

Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr Kastl an den Samstagen, 4. und 11. Januar 2020 ab 8.00 Uhr gegen einen Unkostenbeitrag von 3 Euro je Baum. Im Außenbereich bitte Anmeldung unter Tel. 0160-99192059 oder 0151-44242493. Die Bäume bitte gut sichtbar am Straßenrand mit dem Betrag bereitstellen.

Kirchweidach:

Christbaumsammelaktion der FFW Kirchweidach am Samstag, 11. Januar 2020 ab 9.00 Uhr im Gemeindegebiet gegen einen Unkostenbeitrag von 3 Euro je Baum, Anmeldung ist erforderlich bis spätestens 9. Januar 2020 bei den Anmeldestellen Dorflad´l, Bäckerei Schönstetter u. im Rathaus, Zimmer Nr. 1.

Mehring:

Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr Mehring am Samstag, 11. Januar 2020 ab 7.00 Uhr gegen eine kleine Spende.

Neuötting:

Christbaumabholdienst der Jugendfeuerwehr Neuötting am Samstag, 11. Januar 2020 im Stadtgebiet gegen eine freiwillige Spende. Bitte Anmeldung unter 08671-985995.

Perach:

Abgabemöglichkeit im Wertstoffhof an den Samstagen, 11. und 25. Januar 2020 jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr, Unkostenbeitrag 2,- Euro je Baum.

Pleiskirchen:

Kostenlose Abgabemöglichkeit der Christbäume im Wertstoffhof am 11. Januar und am 8. Februar 2020 von 10.00 bis 12.00 Uhr.

Reischach:

Abholung der Christbäume durch den Gartenbauverein Reischach am Samstag, 11. Januar 2020 ab 13.00 Uhr nur in den Orten Reischach und Arbing (nicht Außenbereich); die Bäume bitte sichtbar am Gehsteig bzw. Straßenrand bereitlegen, Unkostenbeitrag 3 Euro je Baum.

Teising:

Kostenlose Abgabemöglichkeit der Christbäume im Wertstoffhof zu den Öffnungszeiten samstags von 10.00 bis 12.00 Uhr.

Töging a. Inn:

Abgabemöglichkeit der Christbäume an der Grüngutsammelstelle, Erhartinger Str. 35 am Samstag, 11. Januar 2020 von 11.00 bis 14.00 Uhr gegen eine Gebühr von 3,- Euro je Baum; für Inhaber der Grüngutjahreskarte 2019 ist die Abgabe kostenlos.

Christbaumsammelaktion der Wasserwacht Töging am Samstag, 11. Januar 2020 gegen eine freiwillige Spende: Anmeldung und nähere Auskünfte unter Telefon 08631-95047 oder per E-Mail: christbaum@wasserwacht-toeging.de.

Tüßling:

Christbaumsammelaktion der Freiwilligen Feuerwehr an den Samstagen, 11. und 18. Januar 2020 ab 8.00 Uhr gegen einen Unkostenbeitrag von 2,50 Euro je Baum.

Unterneukirchen:

Am Samstag, 11. Januar 2020 ab 8.00 Uhr Christbaumsammelaktion der Jungen Union gegen ein Gebühr von 2 Euro je Baum; die Christbäume bitte gut sichtbar am Straßenrand mit dem Betrag bereitstellen.

Winhöring:

Christbäume können am Samstag, 11. Januar 2020 von 9.00 bis 11.30 Uhr am westlichen Parkplatz des Sportplatzes kostenlos abgegeben werden (Organisation: Gartenbauverein Winhöring).

Für Rückfragen steht die Abfallberatung des Landratsamtes Altötting unter 08671 502-711 oder -712 gerne zur Verfügung.

Pressemeldung des Landratsamt Altötting

 

Rubriklistenbild: © picture alliance/Marcel Kusch/dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT