Dramatisches Beispiel aus Burgkirchen an der Alz

Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst

Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst. Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz nach der Ausholzung toter Eschen.
1 von 12
Eschentriebsterben in Bayern: Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz
Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst. Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz nach der Ausholzung toter Eschen.
2 von 12
Eschentriebsterben in Bayern: Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz
Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst. Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz nach der Ausholzung toter Eschen.
3 von 12
Eschentriebsterben in Bayern: Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz
Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst. Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz nach der Ausholzung toter Eschen.
4 von 12
Eschentriebsterben in Bayern: Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz
Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst. Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz nach der Ausholzung toter Eschen.
5 von 12
Eschentriebsterben in Bayern: Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz
Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst. Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz nach der Ausholzung toter Eschen.
6 von 12
Eschentriebsterben in Bayern: Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz
Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst. Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz nach der Ausholzung toter Eschen.
7 von 12
Eschentriebsterben in Bayern: Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz
Eschentriebsterben in Bayern: Wie ein Pilz unsere Heimat zerfrisst. Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz nach der Ausholzung toter Eschen.
8 von 12
Eschentriebsterben in Bayern: Fotos vom Reibwirtsberg in Burgkirchen an der Alz

Burgkirchen/Bayern - Kein Zweifel: Unsere Heimat verändert sich ständig. Egal, wie man zum einen oder anderen Bauprojekt steht, die Natur macht da auch kräftig mit. So kann ein Schlauchpilz so manches Ortsbild auch dramatisch verändern. Hier sind Fotos vom Kahlschlag am Reibwirtsberg.

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

Kommentare