Bruce Springsteen Tribute im Bürgerzentrum

Rockmusik vom Allerfeinsten: 3 mal 2 Karten für "BOSSTIME" zu gewinnen

+
  • schließen

Burgkirchen – Am Samstag spielt „BOSSTIME“, Europas erfolgreichste Bruce Springsteen Tribute Show, im Bürgerzentrum. Das verspricht Rockmusik vom Allerfeinsten. innsalzach24.de verlost 3 mal 2 Karten. Wer in den Lostopf will, muss eine klitzekleine Frage beantworten.

Es ist nicht das erste Mal, dass „BOSSTIME“ im Bürgerzentrum in Burgkirchen spielt. Zuletzt im Oktober 2016 hatte es dort die Songs von Bruce Springsteen in derartiger Qualität live gesungen und gespielt aufs Ohr gegeben. „Der achtköpfigen Formation um Frontmann Thomas Heinen geht es darum, die Begeisterung für seine Musik zu transportieren und diese anderen Fans zu teilen“, steht in einem Pressetext dazu.

Rockmusik und Arena-Feeling

Dabei ist natürlich er, der Frontmann Heinen, wohl die wichtigste Figur mit der wichtigsten Stimme. Mit reichlich Spielfreude und Authentizität auf musikalisch höchstem Niveau zelebrieren „BOSSTIME“ jedes Mal bis zu dreieinhalb Stunden die Hits des Rock-Stars

Thomas Heinen, Frontmann bei "BOSSTIME" 2016 auf der Bühne des Bürgerzentrums in Burgkirchen (Archiv)

Was da noch fehlt? Eigentlich nix mehr bis auf das Arena-Feeling aber auch das ist möglich. Das hat das Team vom Bürgerzentrum erstmals mit „BOSSTIME“ im Oktober 2016 dort ausprobiert und es kam an.

The Boss

68 Jahre ist Bruce Frederick Joseph Springsteen jetzt alt. Um die 130 Millionen CDs und DVDs soll er weltweit verkauft haben. Der Bandleader der legendären E Street Band ist Oscar-Preisträger und 20-facher Grammy-Gewinner. „The Boss“ heißt er seit den 70ern weil er seine Bandmitglieder nach einem Gig bar ausbezahlt hat. Die holten ihren Lohn also direkt beim Boss.

Ready to go für "BOSSTIME" im Bürgerzentrum in Burgkirchen

Die Gewinnspielfrage:

Wann hat Bruce Springsteen Geburtstag?

Unter allen richtigen Antworten via Kommentarfunktion unter dem Artikel oder auf Facebook verlost innsalzach24.de 3 mal 2 Karten. Die Gewinner werden schriftlich informiert. Sie müssen mit ihrem Klar-Namen an der Abendkasse auftreten und zur Berechtigung ihren Ausweis dabei haben. Einsendeschluss via Kommentarfunktion und E-Mail (raphael.weiss@ovb24.de) ist der 08.03.18. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser