Am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen

"Dire Straits Night": Die (fast) perfekte Illusion von Knopfler und Co.

Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen war die (fast) perfekte Illusion. innsalzach24.de hat Fotos und den Sound dazu.
1 von 35
Burgkirchen: Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum war die (fast) perfekte Illusion.
Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen war die (fast) perfekte Illusion. innsalzach24.de hat Fotos und den Sound dazu.
2 von 35
Burgkirchen: Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum war die (fast) perfekte Illusion.
Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen war die (fast) perfekte Illusion. innsalzach24.de hat Fotos und den Sound dazu.
3 von 35
Burgkirchen: Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum war die (fast) perfekte Illusion.
Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen war die (fast) perfekte Illusion. innsalzach24.de hat Fotos und den Sound dazu.
4 von 35
Burgkirchen: Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum war die (fast) perfekte Illusion.
Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen war die (fast) perfekte Illusion. innsalzach24.de hat Fotos und den Sound dazu.
5 von 35
Burgkirchen: Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum war die (fast) perfekte Illusion.
Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen war die (fast) perfekte Illusion. innsalzach24.de hat Fotos und den Sound dazu.
6 von 35
Burgkirchen: Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum war die (fast) perfekte Illusion.
Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen war die (fast) perfekte Illusion. innsalzach24.de hat Fotos und den Sound dazu.
7 von 35
Burgkirchen: Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum war die (fast) perfekte Illusion.
Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen war die (fast) perfekte Illusion. innsalzach24.de hat Fotos und den Sound dazu.
8 von 35
Burgkirchen: Die "Dire Straits Night" am Samstagabend im Bürgerzentrum war die (fast) perfekte Illusion.

Burgkirchen – Die „Dire Straits Night“ am Samstagabend im Bürgerzentrum war nicht nur in Zahlen ausgedrückt ein voller Erfolg. Da war noch was anderes und das machte das Konzert Europas erster und erfolgreichster „Dire Straits“-Tribute-Band „Brothers in Arms“ zu einem besonderen Erlebnis.

Die deutlich über 300 Besucher der „Dire Straits Night“ am Samstagabend im Bürgerzentrum in Burgkirchen erlebten eine nahezu perfekte Illusion. Es fehlten eigentlich nur noch das Aussehen und die Klamotten aus der Zeit von Knopfler und Co. und es hätten die echten „Dire Straits“ sein können. Andere Besucher drückten es so aus: „Einfach super!“. 

"Brothers in Arms"

Von „Down To The Waterline“, „Sultans Of Swing“, „Money For Nothing” über “Telegraph Road” bis hin zu “Brothers In Arms”: Mit „Brothers in Arms“ kam die „Dire Straits“-Tribute-Band schlechthin in das Bürgerzentrum der Alzgemeinde. 2002 hatten sich die Musiker aus Nordrheinwestfalen dem einzigartigem weil ungewöhnlichen Gitarrenstil und den komplexen Kompositionen der „Dire Straits“ verschrieben. Herausgekommen ist eine musikalische Illusion, irgendwo zwischen der Original CD und dem Live-Erlebnis mit den echten „Dire Straits“. Kostprobe gefällig? Gerne! Einfach auf den Link klicken und hören.

"Brothers in Arms" im Bürgerzentrum in Burgkirchen

5 Fakten über die "Dire Straits"

  • „Dire Straits“ bedeutet so viel wie „Große Pleite“. Wie wohl viele Bands hatten auch die „Dire Straits“ anfangs finanziell zu kämpfen. Das sieht heute freilich ganz anders aus. 120 Millionen verkaufte Tonträger – da rollte Rubel.
  • Dieser rollende Rubel scheint die Antwort auf die Frage zu sein, warum es wohl keine Reunion mehr geben wird. Insbesondere Mark Knopflers Solokarriere lässt offenbar keinen Raum für eine Wiedervereinigung der zu ihrer Zeit äußerst erfolgreichen „Dire Straits“.
  • Mark Knopfler lebt mit seiner Familie in Notting Hill.
  • Für Tina Turner hat Mark Knopfler „Private Dancer“ geschrieben. Das war deren Comeback in den 80ern.
  • Nach dem Aus der „Dire Straits“ gab es noch die „Straits“. Diese Band löste sich aber nach etwas mehr als drei Jahren wieder auf.
  • Kommentare