Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das Landratsamt informiert

Wegen Bauarbeiten: Sperrung der Kreisstraße AÖ 32 zwischen Arbing und Kreisstraße AÖ 4

Für den Neubau eines Durchlasses an einem Gieslauf zwischen Arbing und dem Anschluss zur Kreisstraße AÖ 4 im Zuge der Kreisstraße AÖ 32 ist in der Zeit von Mittwoch, 12.10.2022 bis Ende 2022 eine Vollsperrung für den gesamten Verkehr erforderlich.

Die Meldung im Wortlaut:

Landkreis Altötting - Für die Dauer der Sperrung wird eine Umleitung über die PAN 31 Geratskrichen, AÖ 7, Pan 31 Mitterskirchen zur AÖ 4 eingerichtet.

Es ist vorgesehen, die Asphaltschichten zu entfernen und den bestehenden Stahldurchlass durch einen neuen Wellstahldurchlass zu ersetzen.

Ab Ende Oktober wird dann noch das Bauwerk in der Kreisstraße AÖ 4 Richtung Mitterskirchen erneuert, so dass die Umleitung dann über die B 588 Reischach, die AÖ 11 Richtung Ecking laufen wird.

Der Landkreis bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner für die unvermeidbaren Behinderungen um Verständnis.

Pressemeldung des Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © Pixabay

Kommentare