Im Stadtsaal Neuötting

Einladung zur Kreisversammlung von Bündnis 90/Die Grünen KV Altötting

Altötting - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN laden ganz herzlich ein zur öffentlichen Kreisversammlung des Kreisverbands Altötting.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Die Kreisversammlung findet statt am Freitag, den 26. März 2021 um 19.00 Uhr, im Stadtsaal Neuötting, Ludwigstr. 62, Neuötting

HINWEIS:

am 17. März 2021 findet die Aufstellungsversammlung zur Wahl der*des GRÜNEN Direktkandidat*in für den Wahlkreis 212 Altötting (Altötting/Mühldorf) per Zoom-Online Meeting statt. Hierzu gibt es wie angekündigt die Schlussabstimmung per Urnenwahl:

Die Schlussabstimmung per Urnenwahl findet statt für wahlberechtigte Mitglieder mit Wohnsitz im Landkreis Altötting am Freitag, den 26. März 2021 zwischen 18.30 und 21.00 Uhr im Stadtsaal Neuötting, Ludwigstr. 62, Neuötting

Vorgeschlagene Tagesordnung

für die Kreisversammlung am 26.März 2021

1.           Begrüßung durch Vorstand Kreisverband Altötting

2.           Grußwort von Dieter Janecek , MdB

3.           Beschluss über Tagesordnung

Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit

4.           Bericht des Vorstands

5.           Kassenbericht

6.           Bericht der Kassenprüfer

7.           Entlastung von Kreisschatzmeister und Vorstand 

8.           Neuwahl des Vorstands

·        Wahl der Wahlleitung

·        Erläuterung der Formalia und des Wahlablaufs

·        Wahl des Vorstands (Vorstandsprecher*in; Kreisschatzmeister*in; Schriftführer*in; Beisitzer*in) und der Rechnungsprüfer*innnen

9.           Neuwahl der Delegierten und Beauftragen für überregionale        Versammlungen

10.        Abstimmung über Satzungsänderung und Finanzordnung

11.        Abstimmung über den Haushaltsplan für 2021

12.        Ausblick auf kommende Aktivitäten / Bundestagswahlkampf

13.        Wünsche / Anträge

14.       Schließung der Versammlung


Infektionsschutz-Regeln

Um einen reibungslosen und Corona-konformen Ablauf der Kreisversammlung und der Urnenabstimmung zu gewährleisten, gelten dafür folgende Regeln für den Infektionsschutz:

·        Wer Corona-typische Symptome hat, gemäß den aktuellen Bestimmungen unter Quarantäne steht, oder auf ein Testergebnis wartet, bleibt bitte zu Hause.

·        Es gilt durchgängig die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Schutz-Maske in den Abstimmungsräumen. Gegebenenfalls aktuell veröffentlichte Corona-Schutzmaßnahmen sind zu beachten.

·        Bitte bring Deinen eigenen Stift mit und teile diesen mit keiner weiteren Person.

Wir danken Dir für Deine Mithilfe, Dich und Deine Mitmenschen zu schützen.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme und einen glänzenden Start in den gemeinsamen Bundestagswahlkampf!

Pressemeldung des Bündnis90/Die Grünen KV Altötting

Rubriklistenbild: © dpa/Stefan Sauer

Kommentare