Keine Hinweise auf eine Straftat

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Sie lag schwerverletzt auf der Straße und verstarb kurze Zeit später: Im Fall der Katharina Winkler gab die Polizei jetzt ihre Ermittlungsergebnisse bekannt:

Am Donnerstag, den 8. September, wurde eine 83-jährige Rentnerin in Altötting schwer verletzt am Boden liegend aufgefunden. Sie verstarb noch in der darauffolgenden Nacht.

Katharina Winkler zog sich ihre schweren Verletzungen offenbar bei einem Sturz zu.

Aufgrund der Ermittlungen der Kriminalpolizei Mühldorf kann derzeit von einem Unfall ausgegangen werden. Die Frau ist wohl ohne Beteiligung eines Dritten hingefallen und hat sich dabei ihre schweren Verletzungen zugezogen.

Hinweise für eine Straftat sind derzeit nicht vorhanden.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © Polizei

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser