Tieflader samt Bagger kippt um - Diesel läuft aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kastl - Im Zuge der Bauarbeiten beim Gewerbegebiet Moosen kam es am Freitag zu einem Zwischenfall: Ein Tieflader war samt Bagger einen Abhang hinuntergerutscht und umgefallen.

Am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr hat sich im Kastler Gewerbegebiet Moosen ein Unfall ereignet. Ein Angestellter einer Straßenbaufirma war mit einem Lkw und einem Tieflader, auf dem ein Bagger geladen war, unterwegs zur Baustelle Moosen. Auf dem Gelände des Gewerbegebiets kam er auf einer Kiesstraße zu weit nach links, woraufhin der Hang ins Rutschen kam und der Anhänger samt Lkw hinunterrutschte. Der Bagger kippte vom Anhänger, woraufhin mehrere Liter Diesel ausliefen. Das Landratsamt Altötting war vor Ort. Verletzt wurde niemand.

Hang rutscht weg: Tieflader und Bagger kippen um

Zurück zur Übersicht: Kastl (Oberbayern)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser