Kaminkehrer bringen Glück ins Landratsamt

+

Altötting - Die besten Glückwünsche für das neue Jahr überreichten die Bezirkskaminkehrermeister Landrat Erwin Schneider bei einem kleinen Empfang im Landratsamt Altötting. Sie übergaben außerdem eine Spende von 390 Euro.

Landrat Erwin Schneider bedankte sich und meinte, dass zum "Erfolg neben Fleiß auch eine gehörige Portion Glück gehört und hier Vertreter des Glücks geballt auftreten. Vor diesem Hintergrund könne man guten Mutes ins Jahr 2011 starten."

Die diesjährige Spende geht an eine Familie die zu ihrem eigenen Kind noch drei weitere Kinder aufgenommen hat. Die leibliche Mutter der drei ist 2010 an Krebs gestorben und eine Beziehung zum Vater besteht nicht.

PM/Landratsamt Altötting

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser