121. Gaufest in Burghausen

Burghausen - Unter historischer Kulisse startet am Wochenende das 121. Gaufest des Gauverbandes I in Burghausen. Mehr als 8000 Trachtler werden über das Wochenende erwartet.

Am 16. und 17. Juli findet in der historischen Kulisse von Burghausen das Gaufest des Gauverbandes I statt.

Mehr als 8000 Trachtler werden zum 121. Gaufest erwartet. Am Freitag beginnen die Feierlichkeiten mit dem Bieranstich. Am Samtag findet dann der große Gauheimatabend statt, wieder mit den Gaugruppen und unter anderem den Tenglinger Sängern.

Am Sonntag, den 17. Juli, werden ab 7.45 Uhr die Vereine erwartet. Um 9 Uhr beginnt der Kirchenzug. Um 10 Uhr der Festgottesdienst und anschliessend der Festzug durch die Historische Stadt.

Der Gauverband I und der Trachtenverein GTEV Almenrausch - Lindach Burghausen freut sich auf viel Besucher aus Nah und Fern.

Das Gaufest des Gauverband I zählt zu den größten Trachtenfesten in Bayern.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser