Schwelbrand: Bewohner verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eisenfelden - In Eisenfelden bei Winhöring hat es einen Schwelbrand in einer Wohnung gegeben. Der Bewohner musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Brand ist in einem Haus in der Gewerbestraße ausgebrochen. Der Bewohner befand sich bei Eintreffen der Feuerwehr noch im Gebäude. Angesichts der starken Rauchentwicklung ist mindestens mit einer Rauchvergiftung bei ihm zu rechnen. Das Grundstück und die Wohnung sind mit den verschiedensten Sachen vollgestellt, so dass es an vielen Stellen kokelte.

Schwelbrand in Eisenfelden

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser