Erfolgreiches Paten-Projekt wird fortgesetzt 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tüßling - „Paten für Schulabgänger“ ist ein Projekt der Volksschule Tüßling. Weil es im vergangenen Jahr so erfolgreich war, wird es heuer fortgesetzt.

Die Auftaktveranstaltung für das Projekt findet am Donnerstag, 22. Oktober, um 19 Uhr in der Volksschule statt. Die Paten sind ehrenamtlich tätig und kommen aus Tüßling oder Teising. Ihre Aufgabe ist es, die Neuntklässlern beim Übergang von der Schule in das Berufsleben zu unterstützen. Dazu zählt Kontakte zu knüpfen und den ehemaligen Schülern beim Bewerbungsverfahren zu helfen.

Sechs von zehn Schulabgängern hatten im vergangenen Jahr einen Paten und wurden alle erfolgreich vermittelt. In diesem Schuljahr werden 35 Schüler ihre Abschlussprüfungen machen. Zehn bis zwölf Paten wären darum laut Schulleiterin Isolde Grätzl optimal. Sechs Freiwillige haben sich schon gemeldet, die Schule sucht noch weitere.

Informationen unter Tel. 08633/7200 oder E-Mail: info@vs-tuesling.de.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser