Sparkasse AÖ-MÜ: Vorstandswechsel 2013

+

Altötting - Im Januar 2013 übergibt der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Altötting-Mühldorf, Herbert Langstein, sein Amt an seinen jetzigen Stellvertreter, Dr. Stefan Bill.

Zum 1. Januar 2013 übergibt der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Altötting-Mühldorf, Herr Herbert Langstein, sein Amt an seinen jetzigen Stellvertreter, Herrn Dr. Stefan Bill. Stellvertretende Vorstandsvorsitzende sind dann Herr Karl Straßer und Herr Bernd Renschler. Ungewöhnlich ist der frühe Zeitpunkt der Bekanntgabe. Landrat Erwin Schneider dazu: „Dies ist ein Ausdruck der Zufriedenheit hinsichtlich der Arbeit des Vorstandes in den vergangenen drei Jahren. Die Zusammenlegung der beiden Sparkassen ist eine Musterfusion in Bayern.“

Dieses Treffen nutzte der Vorstand, Herr Herbert Langstein, zugleich als Gelegenheit, um Landrat Erwin Schneider im Namen der Sparkasse Altötting-Mühldorf eine Spende in Höhe von 15.000,00 € zu überreichen. Mit dieser Spende wertet der Landkreis Altötting ein kürzlich erworbenes Grundstück an der Osterwiese für Natur- und Artenschutz auf. Landrat Erwin Schneider: „Wir wollen einen Lebensraum für bedrohte Tiere schaffen und gefasste Quellen restaurieren. Ich bin fest davon überzeugt, dass Erholungssuchende die Möglichkeit der Naherholung ausgiebig nutzen werden.“

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser