Ein Jahr lang Floriansbrot für Garching

+
1. Vorstand Ferdinand Achatz, 1. Kommandant Kreisbrandmeister Wolfgang Buchner, 1. Jugendwart Christian Steiner sowie Mitglieder der Jugendgruppe der Feuerwehr Garching Alz freuen sich gemeinsam mit der Geschäftsleitung der Bäckerei Moll über den großen Erfolg des Florians-Brotes.

Garching/Alz - Die Bäckerei Moll wird mit der Jugendfeuerwehr ein Jahr lang Freitags frisches Florians-Brot für alle backen, die kein Brot mehr am Frühjahrsmarkt erwerben können.

Frisch, lecker und vor allem gut gewürzt. Und wenn erhältlich dann ganz schnell weg. So könnte man die Verkaufsaktion von Florians-Broten die die Jugendfeuerwehr Garching am heurigen Frühjahrsmarkt gestartet hatte beschreiben.

Da am Frühjahrsmarkt in Garching 80 Brote in kürzester Zeit verkauft wurden hat sich die Bäckerei Moll zusammen mit der Feuerwehr Garching dazu entschlossen die Aktion auf ein Jahr zu verlängern. Es wird nun ein Jahr lang jeden Freitag frisch gebackenes Florians-Brot in der Bäckerei Moll geben, so dass auch diejenigen die kein Brot am Frühjahrsmarkt erwerben konnten dies nun in der Bäckerei Moll nachholen können und auf diese Weise die Jugendarbeit der Wehr unterstützen können.

Ein Teil des Verkaufserlöses geht dabei direkt an die Jugendfeuerwehr Garching/Alz.

Pressemeldung Freiwillige Feuerwehr Garching/Alz

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser