Überschlag endet im Acker

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kastl/Burgkirchen - Schwerer Unfall auf der Staatsstraße: Dort hat sich am Morgen im dichten Schneegestöber ein Auto überschlagen. Der Wagen blieb auf dem Dach liegen.

Vermutlich aufgrund des erneuten Wintereinbruchs verlor ein Autofahrer am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr auf der ST2107 zwischen Kastl und Burgkirchen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam ins Schleudern und blieb nach einem Überschlag im Acker neben der Straße auf dem Dach liegen.

Über Personenschaden war am Mittag noch nichts bekannt. Übrigens kam es an derselben Stelle vor einigen Jahren zu einem tödlichen Verkehrsunfall aufgrund gleicher Gegebenheiten.

ZT/Timebreak21

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser