Boogie Woogie Nacht in Töging

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Töging - Im vollen Saal des Kulturzentrums Kantine in Töging genossen rund 250 begeisterte Zuhörer die Pianokunst von Christian Gumbiller, Peter Heger, Anke Angel und Joe Bohnsack.

Nacheinander, aber auch gemeinsam boten sie sowohl authentische Boogiemusik der Alten Meister (Gumbiller) wie auch spannende Interpretationen klassischer Komponisten (Heger) dar.

Boogie Woogie Nacht

Die weltberühmte Boogielady Anke Angel aus Holland begeisterte wieder einmal durch perfektes Spiel am Flügel, aber auch durch spritzige, witzige Unterhaltung, vor allem aber mit ihrer Gesangsstimme, mit der sie alle Lagen von Frauenstimmen und manche Männerstimme treffend imitierte.

Jo Bohnsack, der Pianogigant aus Sylt, erweiterte mit seinen Bluesrhythmen und Songs die breite Palette melodiöser Jazzmusik des frühen 20. Jahrhunderts. Edelschlagzeuger Edi Karbaumer konnte alle vier Künstler liebevoll auf seinem Instrument begleiten. Bei seinen Soli schien das Instrument allerdings zur Maschine zu werden.

Zuhörer die Pianokunst  Nacheinander,

Jaensch

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser