Wer wird der "Superbayer"?

+
Anita Schwarz, Weltmeisterin im Maßkrugtragen, will beim Finale zum „Superbayer“ einen neuen Weltrekord aufstellen.

Bad Birndbach – Nach zwei spannenden Vorentscheidungen in Bad Birnbach und Ruhpolding wird am Donnerstag der "Superbayer" gekürt.

An Christi Himmelfahrt ist es ab 11 Uhr so weit: im Rahmen des Bad Birnbacher Volksfestes wird der „Superbayer“ gesucht. In den Ausscheidungen konnten sich der bayerische Meister im Goaßlschnalzen, der stärkste Mann Deutschlands, der Vogelstimmen-Europameister, die Weltmeisterin im Maßkrugtragen und der Kuss-Weltmeister sowie der Stoaheber 2009 qualifizieren.

Insgesamt 23 Finalisten werden auf der Bühne stehen, zünftige Unterhaltung ist garantiert. Für das Finale wurden auch zwei Weltmeister-Versuche angekündigt. Mitmischen wird auch der bayerische Schauspielerstar Wolfgang Fierek eine prominente Jury.

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser