Baumaschinen blockieren „Scotch Club“

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching - Gerhard Meisl, Pächter des Lokals „Scotch Club“, ärgerte sich über die Baustelle direkt vor seinem Lokal. Für Gäste führte kein Weg an den Baumaschinen vorbei.

Der „Scotch Club“ an der Ecke Hütweg/Gartenstraße wurde am Mittwochabend von allen Seiten durch Baumaschinen blockiert. Wirt Gerhard Meisl ist sauer, denn niemand hatte ihn im Vorfeld informiert.

Am Mittwochabend musste daher der „Scotch Club“ geschlossen bleiben: „Wenn sowieso niemand rein kann, hat es auch keinen Sinn aufzumachen“, so Meisl im Alt-Neuöttinger Anzeiger. Zwar habe er Verständnis für die Bauarbeiten, aber ohne jemanden zu informieren einfach eine ganze Straße über Nacht komplett zu sperren, das sei ärgerlich.

Beate Bresch, Leiterin des Bauamtes erklärt im Alt-Neuöttinger Anzeiger, dass die Baufirma angehalten sei, die Anwohner über die Einschränkungen zu informieren und dies auch in der Regel tue. Meisl sei wohl übersehen worden, weil er immer erst abends kommt, um sein Lokal aufzusperren. Zu dieser Zeit seien die Bauarbeiter schon weg. Bresch räumt auch ein, dass die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge sich Mittwochnacht etwas schwieriger gestaltet hätte.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser