18-Jährige übersieht Motorradfahrer

+

Unterneukirchen - Ein Motorradunfall hat sich am Donnerstagmorgen auf der B299 ereignet. Wieder einmal übersah eine Autofahrerin einen Kradfahrer.

Der 49-Jährige Motorradfahrer fuhr gegen 7 Uhr auf der B299 von Garching kommend in Richtung Unterneukirchen. Auf Höhe Hilger wurde ihm von einer 18-Jährigen Opel-Fahrerin die Vorfahrt genommen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem motorisierten Zweirad und dem Auto.

Motorradunfall auf der B299

Der Motorradfahrer soll sich mittelschwere Verletzungen zugezogen haben.

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser