Auffahrunfall in Altötting

Altötting - Am Samstagnachmittag fuhr der Fahrer eines Ford Fiesta an der Kreuzung Chiemgauerstraße/Mühldorfer Straße auf einen Peugeot auf. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Der Fahrer des Ford versuchte noch abzubremsen, konnte aber einen Aufprall nicht vermeiden.

Auffahrunfall an Kreuzung

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 10.000 Euro.

Rubriklistenbild: © Shooteragentur

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser