Arabella Classics mit prominenten Gästen

+

Neuötting - Ein erlebnisreiches Ereignis: Die bekannte Oldtimer-Rallye Arabella Classics machte am Samstag Station in Neuötting und hatte einige prominente Gäste im Gepäck.

Es war nicht nur ein „Schaulaufen“ von 88 schönen, seltenen und sehr exklusiven Oldtimern, sondern auch ein Treffen von Prominenten. So waren dennoch am Stadtplatz bekannte Größen wie die Schauspieler Armin Rohde (Tatort), Wolfgang Bahro (Gute Zeiten, schlechte Zeiten), Gerit Kling und die Opernsängerin Eva Lind sowie der Komponist und Multiinstrumentalist aus Südtirol Herbert Pixner. Die ehemaligen Olympia-Skirennläufer Rosi Mittermaier und Christian Neureuther garnierten das Promiaufgebot neben vielen weiteren bekannten Größen aus der Wirtschaft.

Arabella Classics mit viel Prominenz

Der kleine Wermutstropfen war allerdings das Fehlen von Super-Star Peter Maffay, der noch am Vortag mit von der Partie war und terminlich den Samstag nicht wahrnehmen konnte. Beeindruckend für die vielen Besucher war hier, dass die Prominenten gut greifbar waren und dementsprechend freundlich Autogramme gaben und nette, kleine Gespräche mit vielen Fans führten.

Arabella Classics mit dicken Schlitten im Gepäck

stl

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser