Anspruchsvolle Musiker beim Peracher Seefest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Perach - Vom 23. bis zum 25. Juli findet das alljährliche Peracher Seefest statt. Auch heuer sind viele musikalische Highlights geboten.

In diesem Jahr gibt es eine Besonderheit: Die Veranstalter wollen heuer doch wieder Jugendliche ab 16 Jahren bis Mitternacht auf das Fest lassen. Punkten wollen sie außerdem durch anspruchsvolle Bands. Auf der großen Bühne machen die Heavy-Rocker von „Speed Limit“ am Donnerstag ab 20 Uhr den Anfang. Es folgt „Manfred Mann’s Earth Band“, die ab 21.30 Uhr dem Publikum mit genialem Rock-Sound einheizt.

Die Karibik-Rocker von „Les Babacools“ stehen am Freitag ab 23.30 Uhr auf der Bühne. Vor den „Babacools“ spielen „Rubber Cell“ sowie „Mellow Mark, Pyro Merz & Ruffcats“.

Am Samstag zeigen die fünf Burschen von „La Brass Banda“ nach den Vorbands „Bradley’s H“ und „Die Springer“, dass Blasmusik auch auf einem Rock-Festival ihre Berechtigung hat.

Im kleinen Zelt rocken Bands aus der Region die Bühne. Am Donnerstag legt DJ Ditsch auf, am Freitag spielen ab 19.30 Uhr „Dandys in Denmark“ (Indie/Altötting), „Jonny Rider“ (Alternativ, Indie, Pop/Passau), „Pardon Ms. Ardon“ (Indie/München), am Samstag ab 19.30 Uhr „Die Schlimmen Finger“, „Lazy Bones“ (Ska-Rock/Altötting), „Skalto Mortale“ (Ska/Altötting) und „Sonic Down“ (Indie-Rock/ Eggenfelden).

„Auch eine Club-Bühne ist vorgesehen, auf der an allen drei Tagen Open Air jeweils ab 18 Uhr die Post abgeht“, so der Alt-Neuöttinger Anzeiger.

Das Gelände ist über zwei Zufahrten zu erreichen. Besonders toll: Das Parken rund ums Areal soll im Vergleich zu den Vorjahren kostenlos sein. Karten (Donnerstag 32 Euro, Freitag 9 Euro, Samstag 9 Euro) sind beim Anzeiger, im Bürgerhaus Burghausen, im Bürgerzentrum Burgkirchen und an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Infos unter

Rubriklistenbild: © Veranstalter Peracher Seefest

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser