Am Samstagnachmittag

O'zapft is! Impressionen vom Hofdult-Start in Altötting

+
  • schließen

Altötting – Am Samstagnachmittag hat der Erste Bürgermeister Herbert Hofauer die 635. Hofdult offiziell eröffnet. Um 14 Uhr setzte sich der Festzug in Richtung Dultplatz in Bewegung. Dort musste der Erste Bürgermeister ran. innsalzach24.de war live dabei.

Update, 20.05 Uhr - Impressionen

Hofdult Altötting - Festlicher Dultauszug 1

Hofdult Altötting - Festlicher Dultauszug 2

Hofdult Altötting - Anzapfen im Hell-Bräu Festzelt

Hofdult Altötting - Rundgang und Promis im Graminger Weissbierzelt

Update Samstag, 16.45 Uhr:

Das Wetter am Samstagnachmittag hätte nicht besser sein können, als sich der Festzug vom Hell-Bräu aus über den Kapellplatz vorbei an der Gnadenkapelle auf den Dultplatz bewegte. Hier ist das Video:

Gekonnt wie immer brauchte der Erste Bürgermeister Herbert Hofauer wieder nur zwei Schläge und das Fass war angezapft. Hier ist das Video:´

Erste Fotos gibts freilich auch vom Kaiserwetter zum offiziellen Hofdult-Start:

Bestes Wetter zum offiziellen Hofdult-Start

Vorbericht:

Zum offiziellen Start der 635. Hofdult wird Erster Bürgermeister Herbert Hofauer am Samstagnachmittag ein ganz besonderes Fass Bier anzapfen. Einen Schaber brauche er dafür nicht, so Hofauer bereits auf der Vorstellung der Programmhighlights. Ein guter Schlegel reiche völlig.

70 Jahre auf der Hofdult

Für den Hell-Bräu ist es eine ganz besondere Hofdult dieses Jahr. 70 Jahre gibt es das Dult-Märzen nämlich schon. Aus diesem Anlass hat man beim Hell zwei neue Hirschen angeschafft. In so ein Holzfass passen 200 Liter Bier. Eines von den zwei neuen wird Herbert Hofauer anzapfen.

Einen der zwei neuen Hirschen wird der Erste Bürgermeister der Kreisstadt Altötting am Samstagnachmittag zum offiziellen Start der 635. Hofdult anzapfen.

Bis - wer auch immer - ein Holzfass anzapfen kann, dauert es. Das Fass muss erst einmal gemacht werden, genau wie das Bier nach traditionellen Gär- und Lagermethoden seine Zeit braucht. Außerdem gehört so ein Holzfass gepicht. So hat das beim Hell-Bräu ausgesehen, als die zwei neuen Hirschen ihren inneren Anstrich bekommen haben.

Fasspichen: Jahrhunderte altes Handwerk zur Jubiläums-Hofdult

Rückblick: Das war der Hofdultstart 2017

Bilder vom Festzug zum Dultplatz (1)

Bilder vom Festzug zum Dultplatz (2)

O'zapft is! Feierliche Eröffnung der fünften Jahreszeit

rw

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 25.05. bis zum 03.06.2018:

- Startschuss: 25. Mai um 18 Uhr

- Dultfeuerwerk zur Eröffnung 25. Mai ab 22.30 Uhr

- Dultauszug: 26. Mai ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- "Radl-Roas": 27. Mai ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 27. Mai ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

Dultlauf in Altötting (2)

Dultlauf in Altötting (2)

Dultlauf in Altötting (1)

Dultlauf in Altötting (1)

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weissbierzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weissbierzelt am zweiten Samstag