Dultlauf in Altötting am Sonntag

Eiserner Kampf um Spitzenplätze - doch einer lief allen davon

+

Altötting - Beim 17. Altöttinger Dultlauf wurde am Sonntag nochmals eisern um Siege und Spitzenplätze gekämpft.

Bereits beim ersten Startschuss zum Hauptlauf über 10 Kilometer am Sepp-Kellerer-Stadion herrschte am Sonntag bereits eine sehr hohe Temperatur mit knapp 21 Grad. Dies erschwerte so manchem Teilnehmer ein perfektes Vorankommen auf der flachen Straßenstrecke. Am Ende spurtete Johannes Kühn vom WSV Reit im Winkl zum Gesamtsieg mit 34:52 Minuten. Die schnellste Frau des Tages war hier Heike Würfl vom SV Schwindegg mit 45:07 Minuten und siegte damit zugleich in der Klasse W45. 

Dultlauf in Altötting (1)

Auf und davon spurtete auf der kurzen Distanz über 3,3 Kilometer Michael Ecklmaier vom LG Mettenheim mit überlegenen 11:29 Minuten: Als Gesamtsieger verbuchte er zugleich den ersten Platz in der Hauptklasse der Männer. Nicht zu schlagen war in der Frauen-Gesamtwertung Kerstin Troch vom FTZ Mühldorf Team Siebzehnrübl: Die 38-Jährige spurtete unerwartet auf siegreiche 13:18 Minuten. Damit gewann sie auch bei den Frauen W35 klar. Der Gesamtsieg in der 4 x 2,5 Kilometer-Staffel ging an das prominent besetzte Team des PTSV Rosenheim mit einer neuen Streckenrekordzeit von 33:40 Minuten. Die Tagesbestzeit über 1,1 Kilometer erzielte Katharina Hackl vom TSV Winhöring mit 4:09 Minuten. Der schnellste Läufer über 900 Meter war Severin Lindenmayer vom TV Altötting mit 3:29 Minuten. Im 500 Meter-Rennen spurtete Leonhard Gester vom TSV Winhörintg zur besten Leistung mit exakt 2:00 Minuten.

Dultlauf in Altötting (2)

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 25.05. bis zum 03.06.2018:

- Startschuss: 25. Mai um 18 Uhr

- Dultfeuerwerk zur Eröffnung 25. Mai ab 22.30 Uhr

- Dultauszug: 26. Mai ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- "Radl-Roas": 27. Mai ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 27. Mai ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

Dultlauf in Altötting (2)

Dultlauf in Altötting (2)

Dultlauf in Altötting (1)

Dultlauf in Altötting (1)

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weissbierzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weissbierzelt am zweiten Samstag