Impressionen

Tolle Stimmung auf der Altöttinger Hofdult

+

Altötting - Gutes Wetter, feines Bier, super Stimmung, Nervenkitzel: Der Andrang auf der Altöttinger Hofdult war am Mittwoch enorm. *Neue Fotos aus den Festzelten*

Im Zuge des warmen Abendwetters tummelten sich viele Festbesucher auf dem Dultplatz an den Buden und Fahrgeschäften. In den ausgezeichnet gefüllten Festzelten herrschte teils dichtes Gedränge und eine heiße Suche nach noch freien Plätzen.

Im Hell-Bräu-Festzelt heizte die Joe-Williams-Band das Publikum bestens an und sorgte für viele tanzende Gäste auf den Bierbänken.

Hell-Bräu-Festzelt am Mittwoch

Im Graminger Weissbierzelt war die Kulisse ebenfalls bestens: Tanzende Gäste und die rockende Cover-Band Pik As sorgte für Super-Stimmung.

Graminger Weissbierzelt am Mittwoch

Dicht war das Gedränge unter den Festbesuchern auch in der Postschänke: Hier spielte die bekannte Band Hot Sugar auf und rockte bis spät in die Nacht die Gäste mit Wein, coolen Drinks und herzhaftem Bier.

Hofdult: Postschänke am Mittwochabend

Abendrundgang:

Hofdult - Rundgang am Mittwoch

Rundum: Der bislang bestbesuchte Abend in dieser Hofdult-Woche.

stl

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 9. bis zum 18.06.2017:

- Startschuss: 9. Juni um 18 Uhr

- Dultauszug: 10. Juni ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- Hofdultanschießen: 10. Juni um 16 Uhr (Traunsteiner Straße)

- "Radl-Roas": 11. Juni ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 11. Juni ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

- Dultfeuerwerk 9. Juni ab 22.00 Uhr

Graminger Weißbierzelt am zweiten Samstag

Graminger Weißbierzelt am zweiten Samstag

Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Rundgang am zweiten Samstag

Rundgang am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weißbierzelt am Freitag

Hofdult Altötting - Graminger Weißbierzelt am Freitag