Viele Fotos aus Altötting

So schön war der erste Abend auf der Hofdult

+

Altötting - Ja, sie haben sie wieder – die Altöttinger und ihre fünfte Jahreszeit in Form der beliebten Hofdult. Bereits am Freitag war die Freude auf die Hofdult-Woche deutlich zu spüren: 

Im Hell-Bräu Festzelt ging es urig und zünftig zur Sache mit der Band D'Hockableiba. 

Hofdult Altötting - Rundgang und Postschänke - Teil Eins

Kräftig gerockt wurde aber auch schon im Graminger Weissbierzelt: Nach der Zelteröffnung und dem Anzapfen der ersten Maß Graminger Dult-Bier waren die Gäste nicht mehr zu halten und tanzten auf den Bierbänken mit dem heißen Sound der Partyband Ä-Hax. 

Hofdult Altötting - Graminger Weißbierzelt - Teil Zwei

Nach dem Rundgang entlang der Buden und Fahrgeschäfte wurde zum ersten Hofdult-Final-Abend auch noch gerne die Postschänke angesteuert. Dort wartete die rock-bayerische Band Hot Sugar mit dem heißesten Hits der Saison. 

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt & Feuerwerk - Teil Drei

Der Freitagabend wurde mit einem Feuerwerk abgerundet. Am Samstag geht es fröhlich mit dem offiziellen Auszug und Anzapfen weiter.

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 25.05. bis zum 03.06.2018:

- Startschuss: 25. Mai um 18 Uhr

- Dultfeuerwerk zur Eröffnung 25. Mai ab 22.30 Uhr

- Dultauszug: 26. Mai ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- "Radl-Roas": 27. Mai ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 27. Mai ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

Dultlauf in Altötting (2)

Dultlauf in Altötting (2)

Dultlauf in Altötting (1)

Dultlauf in Altötting (1)

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weissbierzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weissbierzelt am zweiten Samstag