Verlosung zur Altöttinger Hofdult

Alle Gewinner der Fahrchips, Gutscheine und Biermarkerl gezogen

+

Altötting - Endlich ist Hofdult-Zeit im Herzen Altöttings. Das beliebte Fest für Jung und Alt steckt voller Attraktionen und bietet beste Unterhaltung. Und gleich noch mehr Freude gibts mit unseren Gewinnspielen.

Die 634. Hofdult soll auch in diesem Jahr wieder das werden, wofür sie über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt ist: ein bayerisches Traditionsfest mit bester Stimmung. 

Gewinnen Sie täglich je ein Hell-Bräu und Weissbierzelt Biermarkerl 

Die Festzelte bieten auch in diesem Jahr wieder ihr süffiges Bier, denn was wäre die Dult ohne eine kühle, frische Maß? Finden Sie auch? Dann machen Sie hier mit bei unserem Gewinnspiel, bei dem es jeden Tag ein Biermarkerl für eine Maß Dult-Märzen im beliebten Hell-Bräu gibt. 

Beste Dult-Stimmung mit viel bayerischer Charme - das ist das Weissbierzelt auf der Altöttinger Hofdult. Wer hier gern die hausgebrauten Graminger Biere wie das Dult-Weißbier vom Fass, das Deife-Märzen und den alkoholfreien Schwarzfahrer genießt, der kann hier ebenfalls täglich ein Biermarkerl gewinnen

Fahrchips und Gutscheine - jeden Tag zwei Dultsackerl zu gewinnen

Gutscheine für deftige Schmankerl oder luftige Zuckerwatte, Freichips für die beliebten Fahrgeschäfte aller Art - die Dultsackerl für die ganze Familie sind wieder prall gefüllt und versprechen jede Menge Spaß auf der Altöttinger Hofdult. Machen Sie hier mit, täglich werden zwei Gewinner gezogen.

Alle Infos und die aktuellen Berichte rund um die Altöttinger Hofdult finden Sie auf innsalzach24.de 

Viel Glück!

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 9. bis zum 18.06.2017:

- Startschuss: 9. Juni um 18 Uhr

- Dultauszug: 10. Juni ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- Hofdultanschießen: 10. Juni um 16 Uhr (Traunsteiner Straße)

- "Radl-Roas": 11. Juni ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 11. Juni ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

- Dultfeuerwerk 9. Juni ab 22.00 Uhr

Graminger Weißbierzelt am zweiten Samstag

Graminger Weißbierzelt am zweiten Samstag

Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Rundgang am zweiten Samstag

Rundgang am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weißbierzelt am Freitag

Hofdult Altötting - Graminger Weißbierzelt am Freitag