Der Tradition verpflichtet!

Die eigentliche, einzig wahre Hofdult-Bierprobe!

+
Sie bescherten den Bewohnern des BRK Seniorenzentrums wieder eine schöne Dultbierprobe.
  • schließen

Altötting - Aus einer Herzensangelegenheit ist sie entstanden, die Dultbierprobe vom Hell-Bräu im BRK Seniorenzentrum. Brauereichef Georg Hell macht dazu nicht viel mehr Worte.

„Weil es Tradition ist“, sagt Georg Hell zur alljährlichen Dultbierprobe im Seniorenzentrum in Altötting. So ganz genau weiß es heute keiner mehr, wie lange es diese Veranstaltung für die Bewohner schon gibt. „Mein Vater hat das irgendwann angefangen weil ihm die alten Menschen wichtig waren“, erzählt Hell. „Mit ihren Gebrechen können die meisten leider nicht selbst auf die Hofdult. Mein Vater wollte aber, dass sie zumindest ein wenig mitfeiern können“.

So führt Georg Hell diese Tradition weiter „und das wird auch immer so bleiben“. Bier und Brotzeit und ein geselliges Beisammensein – Die Bewohner freuts wie auch die Festwirtsfamilie Hell , die Vertreter der Stadt, des Wirtschaftsverbands Altötting und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BRK Kreisverbands Altötting, dem Träger des Seniorenzentrums. Wie schon zu Zeiten seines Vaters geht die Rechnung für die Dultbierprobe natürlich auf den Hell-Bräu.

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 25.05. bis zum 03.06.2018:

- Startschuss: 25. Mai um 18 Uhr

- Dultfeuerwerk zur Eröffnung 25. Mai ab 22.30 Uhr

- Dultauszug: 26. Mai ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- "Radl-Roas": 27. Mai ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 27. Mai ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

Dultlauf in Altötting (2)

Dultlauf in Altötting (2)

Dultlauf in Altötting (1)

Dultlauf in Altötting (1)

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weissbierzelt am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weissbierzelt am zweiten Samstag