Hofdult Altötting: Der Countdown läuft

Altöttinger Hofdult – so ein Vergnügen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altötting - Auch in diesem Jahr sind es wieder 10 Tage Hofdultspaß auf dem Dultplatz. Am 20. Mai gehts los: Das Volksfest mit seiner Jahrhunderte alten Tradtion in Altötting.

Auf geht‘s zum Hofdult-Start, in diesem Jahr wieder schon am Freitag, den 20. Mai in Altötting. Dann beginnt sie, die traditionsreiche Altöttinger Hofdult und zieht Besucher aus der ganzen Region an. 

Impressionen von der Altöttinger Hofdult 2015:

Das schönste Fest im „Herzen Bayerns“!

Erneut Dultstartschuss schon am Freitag

Seit 633 Jahren besteht sie nun, die Altöttinger Hofdult und da weiß man in Altötting schon recht gut, wie das anzupacken ist. 

"O´zapft is!". Herbert Hofauer nach dem Fassanstich auf der Hofdult 2015.

Viele Leute der Stadt Altötting helfen mit, damit die Hofdult ein Fest für Jung und Alt aber auch für die ganze Familie bleibt. Ist doch der Erste Bürgermeister Herbert Hofauer einer der größten Dultfans und passt schon sehr gut auf, dass seine Dult ein schönes Fest ist. Am Samstag, 21. Mai wird er traditionell das 200 Liter Fass im Hell-Bräu Festzelt anzapfen.

Die erste Urkunde zur Hofdult: 633 Jahre wird das Volksfest dieses Jahr alt.

Alle wollen das besondere „Hofdult-Traditionsfeeling“ erleben und dieses Gefühl erlebt manin den drei - schon legendären - Hofdultzelten: dem Hell-Bräu-Festzelt, dem Weißbierzelt der Familie Detter und der Postschänke der Familie Tandler. 

Selbstverständlich ist der große Vergnügungspark mit den tollen Fahrgeschäften, Brotzeitständen und „Dultstandln“ ein weiterer großer Anziehungspunkt. Eine Dult für die ganze Familie, mit einem Kindernachmittag speziell für die Kleinen. Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal auch eine Achterbahn, den "Doggy Dog"

Verschiedene Buslinien bringen die Hofdultfreunde nach Altötting und wieder sicher nach Hause. Viele attraktive Aktionen auf dem Festplatz und drumherum begleiten die Hofdult und machen diese so einzigartig. Unter www.hofdult-altoetting.de und einer speziellen Hofdult-App gibt‘s alle Infos und Termine rund um die Altöttinger Hofdult.

Pressemeldung der Stadt Altötting

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 9. bis zum 18.06.2017:

- Startschuss: 9. Juni um 18 Uhr

- Dultauszug: 10. Juni ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- Hofdultanschießen: 10. Juni um 16 Uhr (Traunsteiner Straße)

- "Radl-Roas": 11. Juni ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 11. Juni ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

- Dultfeuerwerk 9. Juni ab 22.00 Uhr

Graminger Weißbierzelt am zweiten Samstag

Graminger Weißbierzelt am zweiten Samstag

Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Hell-Bräu Festzelt am zweiten Samstag

Rundgang am zweiten Samstag

Rundgang am zweiten Samstag

Hofdult Altötting - Graminger Weißbierzelt am Freitag

Hofdult Altötting - Graminger Weißbierzelt am Freitag