B299: Auto mäht Baum um

+

Altötting - Ein Autofahrer hatte in der Nacht eine Kollision mit einem Baum an der B299. Am seinem Auto entstand dabei Totalschaden.

In der Nacht auf Samstag, gegen 2.15 Uhr, wurde die Feuerwehr Raitenhart zu einem Verkehrsunfall auf der B299 gerufen. Ein Opel Corsa, der auf der B299 Richtung Altötting fuhr, kam aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und riss auf Höhe Rastparkplatz einen kleineren Baum um. Circa 30 Meter weiter kam das Auto zum stehen.

Die Fahrerin des Opels wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Die Feuerwehr Raitenhart sicherte die Unfallstelle ab.

Auto gegen Baum auf der B299

TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser