Spielplätze an Badeseen neu gestaltet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
v.l.: Perachs Bürgermeister Georg Eder, Landrat Erwin Schneider, Günter Klement, Maria Hardt und Wolfgang Schildhauer (alle LRA Altötting)

Landkreis Altötting - Damit die Kinder diesen Sommer an den Badeplätzen richtig toben können, wurden die Spielplätze in Marktl und Perach neu gestaltet.

Der Landkreis Altötting hat vor kurzer Zeit die Spielplätze an den Badeseen in Marktl und Perach neu gestaltet. Nun besichtigte Landrat Erwin Schneider zusammen mit Perachs Bürgermeister Georg Eder den Spielplatz am Badesee Perach und zeigte sich vom Ergebnis sehr begeistert: „Die Spielplätze sind toll gelungen. Mit den vielen neuen Spielgeräten werden die Kinder hoffentlich viele vergnügliche Stunden an unseren schönen Badeseen verbringen. Ich wünsche mir, dass auch das Wetter in diesem Sommer mitspielt!“

Mit einer Gesamtsumme von rund 30.000 Euro hat der Landkreis Altötting jeweils den Sandkasten ausgebaut und vergrößert, eine neue Rutsche sowie einen Wackelbalken installiert, einen Spielbagger aufgestellt, sowie eine Wippe, eine neue Schaukel und eine Drehscheibe angebracht.

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser