Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

KNAXIADE: Sport macht Spaß

Sparkasse sponsert wieder Bewegungsspaß für Kinder

Sparkasse Altötting-Mühldorf: Die KNAXIADE wurde vor bereits über 25 Jahren von den Sparkassen und dem Bayerischen Turnverband ins Leben gerufen.
+
Die KNAXIADE wurde vor bereits über 25 Jahren von den Sparkassen und dem Bayerischen Turnverband ins Leben gerufen.

Die KNAXIADE wurde vor bereits über 25 Jahren von den Sparkassen und dem Bayerischen Turnverband ins Leben gerufen. In den Landkreisen Mühldorf und Altötting unterstützt die Sparkasse Altötting-Mühldorf das Projekt und übernimmt sämtliche Projekt- und Materialkosten für alle Kindergärten im Geschäftsgebiet, die an der KNAXIADE teilnehmen.

Mühldorf - So investiert das Kreditinstitut jährlich mehr als 10.000,. Euro. Dabei sein ist alles – und rund 2.300 Kinder aus 31 Kindergärten im gesamten Geschäftsgebiet der Sparkasse Altötting-Mühldorf sind heuer wieder mit Begeisterung bei der KNAXIADE, ihrer „Kindergarten-Olympiade“, dabei. Immer mehr Kinder leiden unter Haltungsschäden, Übergewicht, Herz-Kreislaufschwächen und Koordinationsschwierigkeiten.

Ziel der KNAXIADE ist es, die Kinder auf einfache und spielerische Weise früh an regelmäßige Bewegung heranzuführen und ihnen Spaß und Freude am Sport zu vermitteln. Ausreichende Bewegung ist lebenslang ein Eckpfeiler für die Gesundheit, deshalb will man die Kleinsten vielfältig und kindgerecht mit Spaß motivieren.

Um dies umzusetzen, haben viele Kindergärten das Angebot gerne angenommen und das Sportfest ohne Leistungsmessung und Wettbewerbscharakter für ihre kleinen „Athleten“ organisiert.

Die KNAXIADE kann von den Kindergärten frei und individuell gestaltet werden. Begleitet wird die KNAXIADE durch ein Fortbildungsprogramm für die Erziehenden, das ebenfalls großen Anklang findet. Die Teilnehmenden werden unter professioneller Anleitung zu Hintergründen, Zielen und Umsetzung der KNAXIADE unterwiesen.

Ob beim Springen, Werfen, Jonglieren, Balancieren oder Weitsprung, die Kindergarten-Kinder und ihre Erziehenden waren mit Feuereifer bei der Sache. Das Wichtigste für die Kinder ist der Spaß. Und den haben die Kleinen, da die Sportübungen auf das Alter und Können der Kinder ausgerichtet sind.

Voller Tatendrang absolvierten die Kinder die 11 Stationen. Die KNAX-Comicfiguren der Sparkasse standen dabei Pate für die verschiedenen Bewegungsaufgaben. In den Kindergärten wurde eifrig geübt. Frühlings- oder Sommerfeste wurden und werden nun genutzt, um auch Eltern und Großeltern das Erlernte zu präsentieren.

Doch was wäre eine Olympiade ohne Siegerehrung? Zusammen mit einem Repräsentanten der Sparkasse wird diese im Anschluss an die KNAXIADE in den Kindergärten durchgeführt. Da es bei der KNAXIADE nur Gewinner gibt, werden alle kleinen Sportlerinnen und Sportler mit einer Urkunde sowie einer Medaille, die in einer Behindertenwerkstätte hergestellt wird, als Anerkennung und Auszeichnung belohnt.

Mit Begeisterung und Stolz nehmen die Kinder die Urkunde und Medaille entgegen. Die Sparkasse bedankt sich bei den Teams in den Kindergärten für die gute Vorbereitung und die tolle Durchführung der diesjährigen Bewegungsaktion. Auch im nächsten Jahr bietet die Sparkasse Altötting-Mühldorf den Kindergärten wieder an, kostenlos an der „KNAXIADE“ teilzunehmen.

Für weitere Informationen oder Fragen:

Christine Mader
Unternehmenskommunikation Sparkasse Altötting-Mühldorf
Katharinenplatz 17
84453 Mühldorf a. I

Pressemeldung Sparkasse Altötting-Mühldorf

Kommentare