Das Gesundheitsamt zieht um

Altötting - Das Gesundheitsamt ist in der Woche zwischen 5. Mai und 10. Mai wegen Umzug nur eingeschränkt erreichbar. In Notfällen ist das Amt teilweise telefonisch erreichbar.

In der Woche vom 5. bis 10. Mai zieht das Gesundheitsamt in neue Diensträume im Dienstleistungs- und Facharztzentrum an der Kreisklinik Altötting um. In dieser Woche steht das Gesundheitsamt den Bürgerinnen und Bürgern nur sehr eingeschränkt zur Verfügung.

In Notfällen ist das Gesundheitsamt am Dienstag, den 6. Mai, über die Telefonvermittlung des Landratsamts Altötting 08671 502-0 und ab Mittwoch, den 7. Mai, wieder unter 08671 502-900 erreichbar. Die Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Gesundheitsamt ist am Montag, den 5. Mai, und Dienstag, den 6. Mai, nicht erreichbar.

In dringenden Angelegenheiten können Ratsuchende sich an Donum Vitae oder das Gesundheitsamt Mühldorf wenden. Ab Montag, den 12. Mai stehen die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes in den neuen Diensträumen in der Vinzenz-von-Paul-Str. 8 in Altötting wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung.

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser