Unfall auf B299 bei Altötting

22-Jähriger rauscht betrunken über zwei Verkehrsinseln

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Altötting - Ein Unfall hat sich am Dienstagabend kurz nach 22 Uhr ereignet. Ein 22-Jähriger raste über zwei Verkehrsinseln.

UPDATE, Mittwoch, 9.45 Uhr - Polizeimeldung:

Am Dienstag gegen 22 Uhr fuhr ein 22-jähriger Autofahrer aus Winhöring auf der B299 von Altötting in Richtung Winhöring. Bei der Ausfahrt nach Neuötting/Unterholzhausen verlor er vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr über die dortige Verkehrsinsel. Außerdem fuhr er ein Verkehrszeichen um. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4.500 Euro. 

Der 22-jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Eine Alkoholüberprüfung ergab bei ihm einen Wert von 0,88 Promille, woraufhin eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung seines Führerscheines erfolgte. Die Feuerwehr Altötting war zur Verkehrslenkung und Säuberung der Unfallstelle im Einsatz.

UPDATE, Mittwoch 5.40 Uhr:

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Dienstagabend gegen 22 Uhr auf der B299 bei Altötting gekommen. Ein 22-jähriger Winhöringer war auf der B299 von Altötting kommend in Fahrtrichtung Winhöring unterwegs. An der Abzweigung Neuötting/Ober- Unterholzhausen wollte er nach rechts abbiegen und raste dabei über zwei Verkehrsinseln

Bilder vom Unfall in Altötting

Grund für seinen Ausflug dürfte wohl die Fahruntüchtigkeit aufgrund seiner Alkoholisierung gewesen sein. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Bei dem Unfall wurde der 22-Jährige leicht verletzt. Die Feuerwehren aus Altötting und Raitenhart waren im Einsatz.

Timebreak21

Erstmeldung:

Kurz nach 22 Uhr hat sich ein Unfall auf der B299 auf Höhe des Einschleifers Neuötting/Oberholzhausen ereignet. Laut ersten Informationen von vor Ort ist dort ein Auto über eine Verkehrsinsel gefahren.

Ob und wie schwer der Fahrer bei diesem Unfall verletzt wurde, ist derzeit noch nicht bekannt.

Weitere Informationen und Bilder folgen Mittwochmorgen!

mh/timebreak21

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser