Unfall am Montagmorgen auf der alte B12

Zusammenstoß: Beteiligte landen im Straßengraben

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Altötting - Auf der alten B12 hat sich am Montagmorgen ein Unfall ereignet. Im Begegnungsverkehr stießen zwei Autos zusammen.

UPDATE, 10.45 Uhr:

Gegen 7:50 Uhr ereignete sich auf der ST2550 ("alte B12"), etwa auf Höhe des Krankenhauses Altötting, ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines BMW mit Mühldorfer Kennzeichen, kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und stieß dabei seitlich mit dem Ford einer Fahrerin aus dem Landkreis Altötting zusammen

Die Fahrzeuge kamen im Straßengraben zum Stehen, beide Fahrzeuginsassen mussten wegen leichter Verletzungen, ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr Altötting leitete den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Es kam zu Staus in beiden Richtungen.

Bilder vom Unfall in Altötting

Erstmeldung

Ersten Informationen von vor Ort zufolge ereignete sich der Unfall auf Höhe des Krankenhauses. Demnach soll ein Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug seitlich zusammengestoßen sein. Beide Autos landeten im Anschluss im Grünstreifen neben der Fahrbahn.

Unbestätigte Angaben zufolge sollen sich beide Autofahrer - ein Mann und eine Frau - leicht verletzt haben.

TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser