Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Open-Air-Konzerte im Stadtgebiet

„Summer in the City“ - Sommer in Altötting vom 13. August bis 5. September

Wiese am Panorama-Platz Altoetting
+
Wiese am Panorama-Platz Altoetting.

Altötting - Ab dem 13. August und an den darauffolgenden vier Wochenenden feiert Altötting den Sommer mit zahlreichen Open-Air-Konzerten. Nicht nur die Altöttinger sind eingeladen, die Stadt neu zu entdecken und an verschiedensten Orten im Stadtgebiet wieder Kultur zu genießen. Und für alle, die in diesem Sommer nicht verreisen, bietet das Programm in den Sommerferien noch ein kleines Zuckerl.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

An jedem Wochenende wird ein neuer Ort in Altötting bespielt. Jeweils von Freitag bis Sonntag finden die Konzerte oder auch die Kleinkunst auf der begrünten Fläche hinter dem Panorama, am neuen Bahnhofsvorplatz, im Altöttinger Freibad und am Zuccalliplatz vor dem KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING statt.         

Am Donnerstag davor sind Standkonzerte an weiteren Orten geplant. Dies wird aber nur bei einer weiteren Lockerung der Corona-Maßnahmen möglich sein.   

Der Eintritt ist kostenfrei!

Das Programm findet bei jeder Witterung statt und wird bei schlechtem Wetter im KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING durchgeführt.

Weitere Informationen unter www.altoetting.de/Sommer2021

Unterstützung für die regionale Kulturszene

Und nicht nur das - gleichzeitig bietet die Stadt Altötting mit diesem Projekt regionalen Künstler*innen eine Plattform, um sich wieder ihrem Publikum zu präsentieren.

In einer offenen Ausschreibung können sich alle Interessierten bewerben. Von der Schülerband bis zum Profimusiker, vom Solokünstler bis zur Big Band. Auch Lesungen oder Kleinkunstformate sind denkbar. Das Format versteht sich auch als Chance, jungen und unbekannten Formationen eine Auftrittsmöglichkeit zu schaffen.

Gehen mehr Bewerbungen für einen Abend ein, werden wir versuchen, zwei Programme an diesem Tag zu kombinieren.

Der Veranstaltungsraum unter freiem Himmel wird mit einer mobilen Bühne (rund 40 m²) und der passenden Ton- und Lichttechnik sowie einem Tontechniker allen Musikern*innen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Als Veranstalter fungiert die Stadt Altötting, die auch alle weiteren Kosten bezüglich Logistik und Genehmigungen übernimmt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Interessenten aus der Musikszene. Hörproben und ein kurzes Profil des Ensembles/Künstlers sowie eine Übersicht zum Repertoire bitte an touristinfo@altoetting.de senden.

Corona Hygienemaßnahmen

Es gelten die Vorgaben aus dem dann gültigen Corona-Rahmenkonzept für kulturelle Veranstaltungen. Alle Events werden als Open-Air Veranstaltung durchgeführt. Am Veranstaltungsort gelten die aktuellen Hygienebedingungen.

Für Kulturveranstaltungen muss eine feste Sitzplatzzuordnung gewährleistet sein. Daher ist die Anmeldung mit der Kontaktdatenerfassung im Vorfeld über die Website der Stadt Altötting erforderlich. Gruppen bis zu 10 Personen können sich gemeinsam anmelden und zusammensitzen.

www.altoetting.de/Sommer2021

Zeitplan

1. Wochenende

Sommerkonzerte auf der Grünfläche hinter dem Altöttinger Panorama

Freitag 13. August              19:00 Uhr  

Samstag 14. August           18:00 Uhr*

Sonntag 15. August           19:00 Uhr  

* Ab 20.00 Uhr besteht die Möglichkeit, an der traditionellen Lichterprozession zu Mariä Himmelfahrt teilzunehmen. Ob die Lichterprozession durchgeführt wird, entscheidet sich in den nächsten Wochen.  

2. Wochenende

Altöttinger Freibad St. Georgen

Freitag 20. August              19:00 Uhr  

Samstag 21. August           19:00 Uhr

Sonntag 22. August           19:00 Uhr

3. Wochenende

Vorplatz am Altöttinger Bahnhof

Freitag 27. August              19:00 Uhr  

Samstag 28. August           19:00 Uhr  

Sonntag 29. August           19:00 Uhr  

4. Wochenende

Zuccalliplatz vor dem KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING

Freitag 3. September        19:00 Uhr**   

Samstag 4. September     17:00 Uhr**   

Sonntag 5. September      15:00 Uhr**   

**Zeitgleich findet der Klostermarkt statt. Die Zeiten wurden so gewählt, dass die Besucher auch noch Zeit hätten, den Klostermarkt auf dem Kapellplatz zu besuchen.

Pressemeldung des KULTUR+KONGRESS FORUM ALTÖTTING 

Kommentare