Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorträge rund ums Gründen

Stellwerk18 und Gründerland Bayern laden zum Tag der offenen Tür in Rosenheim

Altötting/Rosenheim - Am 4. Mai findet im Digitalen Gründerzentrum Stellwerk18 ein Tag der offenen Tür statt.

Die Meldung im Wortlaut

Das Stellwerk18 und Gründerland Bayern laden am 4. Mai zum Tag der offenen Tür im Digitalen Gründerzentrum Stellwerk18 in Rosenheim. Dafür öffnet das Digitale Gründerzentrum in Rosenheim von 15 Uhr bis 21 Uhr seine Pforten für alle Interessierten an Gründung, Unternehmertum, Digitalisierung und Innovation – von Schülern über Studierende bis zu angehenden Gründerinnen und Gründern und Start-ups. Eingeladen sind vor allem auch die mittelständischen Unternehmen der Region. Der Tag der offenen Tür bietet eine ideale Gelegenheit mit Start-ups in direkten Kontakt zu treten und das Netzwerk des Stellwerk18 kennenzulernen. 

Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf Vorträge rund ums Gründen, zum Beispiel vom Entrepreneurship-Center ROCkET der TH Rosenheim oder von BayStartUP, und auf ein Podiumsgespräch zum Netzwerk des Stellwerks18 freuen. Zudem geben die Start-ups des Stellwerk18 Einblick in ihre Ideen und bieten so die Gelegenheit zum direkten Kennenlernen und Austausch.

Für Schülerinnen und Schüler wird das Netzwerk Startup Teens ein spezielles Programm anbieten. Dr. Florian Wiesböck, Geschäftsführer des Stellwerk18, freut sich auf das besondere Event: “Mit dem Tag der offenen Tür können wir die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des Stellwerk18 einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Gemeinsam mit Gründerland Bayern möchten wir so viele Gründungsinteressierte erreichen und das Ökosystem in ganz Bayern stärken!”

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © Hans Holzner Baugesellschaft

Kommentare